Kann das was werden?

      Kann das was werden?

      Hallo

      Ich bin in den Kumpel meines Bruders verknallt und weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Ich bilde mir auf kleine Zeichen wahrscheinlich viel zu viel ein. Er lächelt mich immer an wenn wir uns sehen. Bei unserem ersten Aufeinandertreffen saßen mein Bruder, ein weiterer Kumpel, er und ich auf der Terrasse und obwohl die Sonne schien hat er seinen Stuhl ein wenig in meine Richtung gedreht, anstatt zur Sonne. An einem anderen Aben hat er, als er die Treppe zum Keller runter ging dir die Glasscheibe der Wohnzimmertür, mich kurz angesehen. Unsere letzte Begegnung war, als ich auf dem Weg zum Bahnhof ihn gesehen habe und nach Feuer gefragt habe. Als ich es ihm zurück geben wollte haben sich unsere Hände berührt und es ist runter gefallen. Wir wollten es beide aufheben, ach da haben sie sich wieder berührt und als ich es ihm dann wieder gegeben habe, hat er mit seiner hand meine genommen um es wieder zu bekommen. Dabei hat er mich verlegen angelächelt. Ich weiß jetzt nicht, ob ich mir auf alles zu viel einbilde und er nichts von mir will, weil ich nur "die kleine schwester von" bin oder ob ich mir tatsächlich Hoffnungen machen kann? Wir haben gestern noch gemeinsam eine geraucht und uns zum Abschied umarmt. Wir treffen uns mittlerweile häufiger zum rauchen. Begrüßen und verabschieden uns immer mit einer Umarmung. Beim letzten Treffen hat er gesagt, dass er mir einen guten heimweg wünscht, obwohl er weiß, dass ich nur drei Minuten zu Fuß weg wohne. Hat er auch Interesse an mir oder nicht?  Danke für eure Hilfe!



      Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
      ... und wenn es tatsächlich so wichtig ist für die, dann sprich halt du den Kumpel von deinem Bruder mal an und dann siehst du schon, wie er reagiert.
      *-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-
      Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, denn der wahre Meister beherrscht das Oben-Bleiben.