Würg den Liebeskummer/Teekränzchen

      Hallo Scorpio,

      ich glaube schon, dass das geht.

      Verzaubert, du hast recht. Sorry, zwei Sätze noch. Liebe ktb, wenn es wieder vorkommt, du weißt, wer hinter dir steht. An alle: Es gibt hier eine Funktion, die es ermöglicht, Beiträge an Stefan (Webmaster) zu melden.

      Hallo Schneckchen, tut mir leid mit dem Zebrafink.

      Liebe Grüße,
      Jella
      ich denke, altersschwäche. war nicht mehr der jüngste, der arme.
      muss ich wohl morgen erstmal los und einen neuen holen.
      eigentlich will ich gar keinen mehr, das problem ist nämlich, so klein und süß und goldig diese vögel sind.......... sie machen krach und schmutz für zehn.
      aber da ich ein gutes herz habe und die hinterbliebene vogeldame jetzt ganz traurig und still auf der stange hockt, muss wieder ein männchen her..........
      Guten Tag allerseits,

      hoppla, ich habe die gesamt Keilerei verpasst, weil ich so lange nicht hier war. Spontan dachte ich gleich, daß die berühmt-berüchtigte Geliebten-Schelte zum Untergang vom ktb`s sinnvollem Thread geführt hat, was aber nicht so zu sein scheint.
      Meine Güte.... hätte nicht gedacht, daß in einem Forum Rufmord-Betreibung möglicht sein könnte, aber man lernt ja nie aus.

      Jedenfalls hoffe ich, daß sich jetzt in blauauge´s neuem Thread die einzelnen Geschichten weiterspinnen, weil man dann als im Liebesleben nicht gefestigtes Wesen wenigstens die Bestätigung hat, daß man mit seinem Schicksal nicht alleine ist.

      Grüsse an Euch Mädels. Ich komme heute gar nimmer mit, es ist soviel passiert in den Fortsetzungsgeschichten.... Mäusl ist der Kragen geplatzt, Pauline probt den Babybauch oder auch nicht usw. etc etc... Nur ktb´s aktuelle Situation bleibt mir verwährt, da Thread verschwunden! Sauerei!

      skinny

      skinny;)
      juristische Schritte "nur" gegen Menschen aus Fleisch und Blut einleiten

      Hallo Sophie,
      ist mir völlig klar, und genau das werde ich im
      Bedarfsfall auch auch tun. Denn die Menschen aus Fleisch und Blut wohnen praktisch in meiner Nachbarschaft.
      Greetz
      ktb
      So,
      da ich ja einiges verpasst habe, werde ich auch einmal antworten:


      Ich habe den Thread gelöscht, nachdem gestern wieder von *** = Trinity Aussagen getätigt wurden, die den Tatbestand der "Üblen Nachrede" StGB §186 erfüllen:

      wie auch immer...deswegen erwähnt man nicht unbedingt die Person, die es getätigt hat (oder vielleicht auch nicht). Denn auch das ist Rufmord. Der Schuss gekönnte in diesem Fall auch nach hinten losgehen..

      Hihi...in dem Zusammenhang hast dann auch gleich mal deinen Benutzertitel im Zusammenhang mit Cassiopeia gelöscht... es war wo wir schon beim Thema sind, das gleiche....

      Grundsätzlich juckt es mich wenig, was die Menschen von mir denken. Aber hier steht die Vorbereitung einer Unternehmensgründung im Hintergrund, die ich mir nicht durch Rufmord gefährden lassen will.


      Kritik austeilen, aber nix einstecken - oder wie? Wenn Du irgendwas in ein Forum postest musst Du auch mit negativen Kommentaren rechnen... Aber dennoch sollte man auch ein gewisses Mass an Ernsthaftigkeit an den Tag legen.

      In einigen Threads ziehst du Beiträge ins Lächerliche und in anderen Threads regst Du dich drüber auf, dass andere den Thread ins Lächerliche ziehen - Bitte: Entweder - Oder....
      @ Silence:
      Hintergrund ist nicht bloßes Gestänker im alten Thread und Auslöser waren keine anonymen Teilnehmer hier im Forum- du kannst die Situation nicht wirklich mit anderen vergleichen.
      Wäre es bloße Kritik gewesen, hätte sich niemand aufgeregt.

      Wie auch immer- die einzige Person, die es betrifft ist ktb und ich glaube , dass sie selbst alles besser einzuschätzen vermag als wir.

      @ Soffi:
      :sleep:


      Können wir dieses leidige Thema nun endlich beenden?
      hi blauauge,
      schade, dass es der jurist nicht ist.
      aber ich kann gut nachvollziehen, dass du, obwohl ihr euch gut unterhalten habt, gefrustet warst.
      ich weiss noch, wie es damals bei mir war. ich hatte mich so oft mit irgendwelchen männern getroffen, um IHN zu vergessen und in der hoffnung, ich könnte mich vielleicht in einen anderen verlieben. aber nix. ich saß dann da, habe mich teilweise gut unterhalten, aber trotzdem dabei gefrustet an IHN gedacht. ich glaube, ich hätte mich mit richard gere treffen können und es hätte nichts genützt.