So,also jetzt ich hier....

      Hallo ihr Süssen...

      Also...wir plänkeln ja immer nur so rum...
      Ich hatte ihm aber geschrieben,dass mir das echt gut tut,mit ihm zu schreiben...
      Darauf er....das ist schön...und das er jetzt(also vorhin) leider keine Zeit zum schreiben hat...muss ja arbeiten...aaaaaber er schrieb...leider...;-)

      Na mal sehen,ob er sich heute nochmal meldet,hat ja seit 10min. Feierabend....

      Ich halte euch auf dem Laufendem...:schmunzl:
      :( nüscht mehr von ihm gehört....konnte sehen,dass er gerade on war...hat aber nix geschrieben...
      Na gut..viell.musste er länger arbeiten...er sagte,die ganze Woche wäre schon stressig...
      Oder ...er sieht das Ganze eben nur rein freundschaftlich...was soll er mir auch ständig schreiben...

      Egal...ich lass das mal nicht zu nah an mich ran...am Ende wird man eh wieder nur enttäuscht....

      Bye bye
      Caro.....seufz
      Hi caro,

      ich finde das klingt ganz gut mit dem Bruder. Der scheint dich zu mögen, er scheint nur ein Problem damit zu haben, dass du die Ex seines Bruders bist - ist ja auch irgendwie nachvollziebar. Das sollte dich zwar nicht von was abhalten, aber da ist Vorsicht angesagt, jetzt nichts überstürzen!

      Wenn er dir zurücksimst, dann freu dich, wenn er dir später antwortet, dann freu dich später. Er wird jetzt bestimmt nicht wollen, dass das zwischen euch wie eine Beziehungsanbahnung aussieht, außerdem mögen die meisten Männer das dauernde Gesimse nicht.
      Huhu Twin...

      Klar ist das nachvollziehbar....ich fühle mich damit auch unsicher..eben weil er der Bruder von Ex ist..
      Und ich bin auch irgendwie hin und her gerissen....ich selbst habe immer gesagt,dass ich sowas nie machen würde...
      Und zudem bin ich mir nicht sicher...ob ich einfach nur die Aufmerksamkeit genieße,oder...ob ich mir ein mehr wirklich vorstellen könnte...nicht,weil er mich als Mann nicht anspricht,sondern aus Skrupel...

      Naja...wäre ja langweilig,wenn's mal nicht kompliziert wäre...
      Vielleicht ist er es aber auch gar nicht...viell.hilft er mir auch nur über die Enttäuschung...und Mr.Right ist noch weit in der Ferne...
      Ich hoffe nur,dass er sich nicht irgendwie verantwortlich für den Mist fühlt,den Sohn Bruder verzapft hat...oder er hat diese wie Mitleid...das kann ich so gar nicht gebrauchen....

      Er hat sich heute nicht nochmal gemeldet...und ich halte mich nun auch zurück...
      Nächsten Monat frag ich dann mal an,wegen Unternehmung mit Kids...vorher wirds nichts....
      Und sehe das ganze...rein freundschaftlich....:-)

      LG Caro

      Caro;190966 schrieb:

      ich selbst habe immer gesagt,dass ich sowas nie machen würde...

      Na und? Da kanntest du ihn halt noch nicht.

      Und zudem bin ich mir nicht sicher...ob ich einfach nur die Aufmerksamkeit genieße,oder...ob ich mir ein mehr wirklich vorstellen könnte...nicht,weil er mich als Mann nicht anspricht,sondern aus Skrupel...

      Wieso musst du dir da jetzt sicher sein?
      sooo....

      nachdem ich ne Nacht drüber geschlafen habe...und mir immer wieder klar wird, dass ich noch längst nicht bereit für eine neue Beziehung bin...sehe ich das Ganze etwas entspannter...

      klar kribbelt es ein wenig in meinem Bäuchlein...aber...es ist viel mehr das Gefühl...das mir jemand etwas Anerkennung entgegenbringt..
      ich betrachte das als nette Freundschaft...vielleicht einen netten Flirt...und versteife mich nicht darauf, dass es irgendwann etwas ernstes werden könnte...ich merke, dass mir das alles zu viel Zukunftsmusik ist...
      ich möchte mich noch nicht auf irgendwas festlegen...dazu neige ich leider...sondern es wirklich locker und unverbindlich sehen...

      denn, mein Bauch sagt mir auch...das er Angst hat...was ich aus seinem Rückzug so deute....
      Er war sonst jeden Tag online, hat mir immer geschrieben...und jetzt, wo ich ihm sage, das er mir gut tut...zieht er sich zurück..schon komisch oder?
      Ich glaube schon, dass es ein Interesse seinerseits gibt, er sich aber dabei unwohl fühlt, eben weil mein Ex sein Bruder ist...und das ist ja mehr als verständlich.
      und wenn ich ehrlich bin..möchte ich ihn da irgendwie "erlösen"...ihm zu verstehen geben...das er keine Angst haben muss...ich erwarte nichts...und ich möchte ihn auch nicht bedrängen....ich fühle mich einfach wohl...wenn ich ihn lese...und freue mich, wenn wir mal gemeinsam mit den Kids was unternehmen...
      Sicher hätte ich auch Lust auf Kino zu zweit...aber auch hier lasse ich ihm die Entscheidung, wann er dazu bereit ist...
      Er weiß auch nicht wirklich, wie weit entfernt ich schon von seinem Bruder bin...und wie lange unsere Beziehung schon nicht mehr lief...nach außen waren wir ja das "perfekte" Paar...keiner in der Familie hatte etwas mitbekommen...
      Deshalb wahrscheinlich auch von D. der Satz..wenn erstmal etwas Gras drüber gewachsen ist....
      Für mich ist das Gras inzwischen ne ganze Wiese...:schmunzl:

      Erni...wir schreiben uns via Handy..bzw..."Gesichtsbuch" grins...um hier keine Schleichwerbung zu machen...:-D
      Ich glaube...telefonieren wäre uns beiden zu "nah"...schreiben hält uns irgendwie auf dem "noch" nötigem Abstand...wenn Du verstehst wie ich das meine....?

      dit war's erstmal...hihi

      LG Caro:wave: