Eifersucht

      Twi-n-light schrieb:

      Hm, sehr interessante Frage, wirklich. Spontan würde ich sagen: Nee, ich seh da nicht so recht einen Unterschied. Naja, bis auf das "nie".
      Also spontan würde ich sagen: Wenn ich mehr Menschen als einen liebe, dann ist mir die Liebe zu einem einen nicht genug (ganz wertfrei mal so dahingesagt). Wenn ich mehr Freunde hab als einen, ist mir einer nicht genug. Wenn ich mehr Hobbies hab als eines, ist mir eines nicht genug.


      Wenn du einen aufmachst, schreib ich mit. Dann müsste man aber das was wir hier schon geschrieben haben, da reinkopieren, und diese Aaaaarbeit .... !


      Da du ja jetzt wieder da bist, steigt der Druck auf mich, hierauf endlich zu antworten, was hiermit nun endlich geschehe.

      Ich finde die Vorstellung, das Gefühl zu einer Person als Auffüller eines Gefühls-Bedürnis-Behälters zu betrachten, für ziemlich abenteuerlich. Insbesondere, da du das ja mit den Hobbys als Beispiel bringst. Ich habe leider nur Zeit für 2-3 Hobbys. Könnte mir gut noch andere vorstellen, hab aber die Zeit nicht. Bloß ändert das nichts daran, dass ich 1. auch noch viele andere Sachen gut und als Spaß machend empfinde und 2. ich mit dem, was ich mache, sehr zufrieden bin und nicht wegen Unzufriedenheit mit der Sache noch etwas anderes mache. Man hat ja auch nicht nur 1 Person, mit der man befreundet ist, weil man eben nicht sagt: das ist ein guter Freund/ eine gute Freundin, das passt, da brauch ich keinen anderen. Man hat doch mehrere Leute, die man gerne mag - wenn man sie aber nicht kennen würde, dann würde auch einer "reichen". Ich hoffe, ich habe mich klar gemacht.

      Ich mach keinen Thread zur offenen Beziehung auf. Nicht wegen Arbeit, sondern weil ich eigentlich gar nicht über offene Beziehungen reden will, von denen ich - wie gesagt - nichts halte.

      :boots:
      Ju-Weh

      p.s.: kaddiah meld dich mal, wenn du wieder da bist und halt uns auf dem Laufenden
      Hallo Kaddiah!
      Ich möchte da auch mal meinen Senf dazugeben (obwohl ich nicht sicher bin ob das Thema nun schon dem Ende zugeht, und alle Probleme gelöst sind).
      Du wolltest eine "männliche" Meinung auch dazu haben?!
      Ich möchte folgendes aufgreifen, das mir als zentraler Aspekt erscheint:

      Ich lege zwar selbst großen Wert auf mein Aussehen, aber möchte dabei nicht "billig" wirken. Und ich glaube dass von diesem Typ welche dabei sind


      Dies ist das Einzige was Du über diese „Freundinnen“ weißt (oder vermutest). Zunächst Mal: Was verstehst Du unter „billig“ (Optik, Persönlichkeit, …?)

      Weißt Du, gerade hier im Forum lese ich immer wieder von ganz ähnlichen Situationen. Da werden vermeintliche „Konkurentinnen“ ausschließlich abwertend dargestellt (…möchte nicht „billig“ wirken…) .
      Ich verstehe schon, dass es kränkt, wenn man miterleben muss, dass sich der eigene Partner auswärts sucht was er zu Hause nicht findet. Aber ist das nicht einerseits unvermeidbar (wer kann schon ALLE Wünsche des Partners erfüllen – oder wer möchte dies sogar tun?) andererseits : gibt es denn keine Möglichkeit für Dich ihm irgendwo in der Mitte zu begegnen.
      Zuerst müsstest Du aber herausfinden, was Dein Freund an seinen „Bekannten“ wirklich so anziehend findet. Ok, billig, das hatten wir – aber da gibt es mehr. Und all das hat eigentlich ziemlich wenig mit diesen „Bekannten“ zu tun, als mit Deinem Freund. Verrät er Dir dadurch doch, was er anziehend findet, was er in Eurer Beziehung nicht findet. Es kann tausende Gründe geben, weshalb er es Dir nicht direkt sagt.

      Einer meiner besten Freunde beklagte sich mal dass seine Freundin sich wehrt sich (zumindest ab und zu) „verführerisch“ anzuziehen, ihn so zu verführen wie er das gerne hätte. Sie war generell relativ prüde. Ich habe das auch nie verstanden weshalb „frau“ sich dagegen konsequent wehrt, und sich wundert weshalb er seinen Kopf immer wieder bei anderen Frauen hat. Er hat sie nie betrogen, aber sie haben sich über kurz oder lang getrennt.

      Ich weiß nicht ob das Beispiel für Deine Situation anwendbar ist.
      In jedem Fall kann ich Dir nur empfehlen: Versuche herauszufinden was er am „billigen“ spannend findet. Vielleicht ist es tatsächlich eine Art von Bestätigung für ihn, von „billigen“ Frauen gemocht zu werden.
      Was aber noch dazukommt, ist diese eigenartige „Zweisamkeit“ die er sucht. Ich finde das in einer Beziehung definitiv nicht ok. Auch wenn ich nicht von mir auf andere schließen kann – ich kenne das von mir selbst. Diese Vier-Augen-Abende haben doch immer etwas „besonderes“. Klar redet es sich mitunter von Mann zu Frau leichter – zb wenn es um Dinge geht die er bei Dir nicht versteht – und von Dir keine erfüllende Antwort bekommt.
      Ich finde wenn er Dir schon einmal gezeigt hat, dass er die Grenzen nicht einhalten kann ( Schlußmachen = Freifahrt zum Seitensprung = nicht ok!) wäre es nur ein fairer Kompromiss ALL seine Bekannten zumindest kennen zu lernen.

      Was sich dadurch ändert? Sie kennen Dich! Und das ist wahrscheinlich noch wichtiger als umgekehrt. Vielleicht gibt er sich tatsächlich ein wenig wie wenn er „zu haben“ wäre. Und wenn Du auf einmal präsent bist zerfällt dieses Bild möglicherweise.
      Und als angenehmen Nebeneffekt erfährst Du vielleicht auch etwas mehr über Deinen Freund.

      Und wenn Du ganz „raffiniert“ (ist bei mir etwas negativ behaftet) bist verbrüderst Du Dich mit ihnen und erstickst somit jeden Flirtansatz im Keim.

      So das war mein Senf dazu – vielleicht findest Du einen Denkanstoß der Dich weiterbringt.

      Lg, buzzard.
      Eiwenig Eifersucht in der Beziehung ist schon ok...aber das alles sollte in Grenzen sein!
      Wegen meiner zu grossen Eifersucht hab' ich meinen Freund verlohren den ich übrigens dank GayRoyal gefunden habe.

      Hab' nen echt grossen Fehler gemacht was die Eifersucht angeht...hab' meine grosse Liebe verlohren ;(
      Hab' zu mir selbst gesagt,das passiert mich nicht wieder und ich muss das in den Griff bekommen.
      Hoffe ich schaffe es dann auch !?Eifersucht ist was echt schlimmes und ich hoffe das ihr es in den Griff bekommen habt und immer noch glücklich miteinander seid ;)

      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Magie“ () aus folgendem Grund: Link entfernt